Historische Hilfswissenschaften

Historische Hilfswissenschaften

Herausgegeben von Anton Scharer, Georg Scheibelreiter und Andreas Schwarcz in Verbindung mit dem Institut für Österreichische Geschichtsforschung

Das Konzept

In loser Reihenfolge erscheinen grundlegende Lehr- und Studienbücher zu hilfswissenschaftlichen Themen wie Heraldik, Inschriftenpaläographie, Aktenkunde, Archivkunde, Privaturkunde, Papsturkunde, Medienkunde.

 

Struktur der Bände

  • Wissenschaftsgeschichte und Forschungsproblematik
  • Darstellung und Arbeitsmethoden
  • Übungsteil, Arbeitsbeispiele, Abbildungen, Tafeln
  • Literatur, Glossar, Index

 

Produktnutzen

  • anschauliche Einführung in das praktische Arbeiten samt Hintergrundwissen, Übungsbeispiele
  • Kenntnis der methodischen Probleme und Diskussionen
  • Kenntnis der Entwicklung der jeweiligen Hilfswissenschaft
  • Übersichtliche, kommentierte Liste weiterführender Literatur.

 

Zielgruppen

Studierende und Lehrende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die eine handbuchartige Zusammenfassung wünschen.